Das Bienenwesen
und seine Pflege

Mitteilungen aus einem Bienenheilgarten:
vom geistigen Urgrund der Biene
die Praxis einer bienengemäßen Haltung

Dies ist die Dokumentation eines Pionier- und Forschungsprojekts, das über mittlerweile vier Jahre geführt wurde, mit Anleitungen zur Herstellung und Anwendung neuer Präparate einer alternativen Bienenpflege, sowie deren Beobachtung und Auswertung in ihrer Wirkensweise! So gibt dieses Buch profunde Einblicke in den geistigen Urgrund des Bienenwesens und unserer eigenen Schöpfungsgeschichte.

36,00 

Lieferzeit: ca. drei Werktage nach Eingang der Zahlung.

Beschreibung

Dies ist die Dokumentation eines Pionier- und Forschungsprojekts, das über mittlerweile vier Jahre geführt wurde, mit Anleitungen zur Herstellung und Anwendung neuer Präparate einer alternativen Bienenpflege, sowie deren Beobachtung und Auswertung in ihrer Wirkensweise! Darüber hinaus gibt dieses Buch profunde Einblicke in den geistigen Urgrund des Bienenwesens und unserer eigenen Schöpfungsgeschichte und ist eine Zusammenführung geisteswissenschaftlicher Texte, die ebenfalls der Forschungsarbeit des genannten Projekts entsprungen sind:

Biene-Drache-Christus

Diese drei Begriffe, nein: Wesen scheinen in diesem Buch untrennbar! Ihr Wirken, ihr Erscheinen, ihre Mitteilungen und Botschaften führen uns mitten in ein zeitgemäßes und gleichzeitig urgeschichtliches Schöpfungsgeschehen! Zuallererst muss mit dem herkömmlichen Verständnis von „Drachen“, wie sie uns in vielerlei märchenhaften, fabelhaften und auch religiöser Geschichten und Bildern in bereits einseitig geprägter Form mitgeteilt werden, aufgeräumt werden! Drachen als Urschöpferkräfte dieser Erde zu begreifen, als Wesen dienend im großen Schöpfungsplan, die bisher auf unserer Erde zu Gast waren und nun an einer Schwelle der Entscheidung stehen, freiheitlich hier bleiben zu dürfen und zu können, diese und ähnlich auffordernde Haltungen im Zusammenhang mit den Bienen schildert dieses Buch! „Auffordernd“ den Menschen, als Mitschöpfer einzutreten in ein lebensnotwendiges Miteinander für unsere Zukunft, hier: von Biene, Drache und Mensch, von denen vereint im Christuswirken sich uns Menschen eine Ahnung eröffnet….

Die hier geschilderten Einblicke und Anregungen haben das Potential, eine neue, erweitert wesensgemäße Bienenpflege, eine im Geistigen wurzelnde Imkerei aktuell zu begründen!

Ines Siri Trost

 

Siehe, die Bienen sind Boten des göttlichen Geistes. Als solches sind sie auch meine Boten und ich arbeite direkt mit ihnen zusammen! Sie zeigen Euch Menschen immer direkt an, wie es um euch bestellt ist, was eure Arbeitsfelder sein sollten, und sie greifen damit immer ein Stück voraus!

der Erzengel Michael

 

Eine Passage aus dem Buch:

Wir können als Menschen noch so viel forschen, versuchen, beobachten, dokumentieren und auswerten, wenn wir nicht bewusst die geistige Welt in all dies und unser tägliches Tun mit einbeziehen und unser Handeln danach ausrichten, laufen wir dennoch in eine Sackgasse, drehen uns im Kreis, werden immer wieder vom Leben mit denselben Fragen und Hindernissen konfrontiert oder kommen einfach nicht weiter… Das gilt für jede Lebensebene, nicht nur für die Bienenpflege und -forschung. Wenn wir nicht endlich anfangen, uns wieder der Elementaren Welt und ihren Wesenheiten zuzuwenden, die Engelssphäre mit einzubeziehen und die guten, uns begleitenden Wesenheiten all unserer parallelen Welten, wenn wir nicht endlich uns selbst wieder genau damit an unsere eigene Geistigkeit anschließen, werden wir orientierungslos und sinnlos in die Zukunft taumeln. Wir werden diese, unsere Zukunft nicht wirklich ergreifen können, gestalten und erbauen, denn das geht nur gemeinsam mit allen Bewohnern unserer Erde, unserer wundervollen Heimat im Universum!

Mehr aus dem Buch

Zusätzliche Information

Gewicht 1.1 kg
Infos

380 Seiten, davon 30 Farbseiten, Hardcover, Fadenbindung, Erstveröffentlichung: im Dezember 2019 im Jahr der Biene

Größe

17,5×24,5cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …